Sugerowane hotele

                   

        Sprawdzamy dostępność hoteli

        /en/custom/plugins/GoogleMapIntegration/Resources/views/frontend/_public/src/img/icon-map-poi.png

        Liczba gwiazdek opiera się zarówno na ocenie własnej hotelu, jak i na doświadczeniach firmy HRS i klientów HRS. Szczegóły można znaleźć w sekcjach „Ogólne warunki handlowe” i „Najczęściej zadawane pytania”.

        Sortuj według
        In Untertauern-Obertauern rufen die Berge. Das Topskigebiet bietet auch Sommerurlaubern mit über 20 Almen beste Freizeitmöglichkeiten.

        Hotele w okolicy Obertauern, Untertauern (Salzburg )

        2 hotele w okolicy Obertauern, Untertauern (Salzburg )

        Brak wyników dla wybranych filtrów
        2 Hotele Obertauern, Untertauern (Salzburg )
        Hotel Rigele Royal
        Gwiazdki HRS
        Hotel Rigele Royal
        Obertauern, Untertauern (Salzburg Land)
        0.19 km do centrumOdległość do centrum 20.00 km do dworcaOdległość do dworca 73.66 km do lotniskaOdległość do lotniska
        parking przy hotelu Parking bezpośrednio przy hotelu
        Bezprzewodowa sieć LAN w pokoju Bezprzewodowa sieć LAN w pokoju
        Hotel Rigele Royal
        Hotel Austria
        Hotel Austria
        Obertauern, Untertauern (Salzburg)
        Hotel Austria

        Inne typy hoteli w mieście Tweng (Salzburg )

        Najczęściej zadawane pytania dotyczące hoteli w Obertauern, Untertauern

        W serwisie HRS mają Państwo możliwość sortowania hoteli według odległości od centrum. Polecamy również korzystanie z interaktywnej mapy

        Untertauern-Obertauern – Beste Bedingungen für Wintersportler

        Untertauern-Obertauern ist eine kleine Gemeinde auf dem Radstädter Tauernpass, der zwischen dem Talort Untertauen und dem Bergort Obertauern liegt. Die Gnadenalm auf diesem Pass trennt die beiden Teile räumlich voneinander und ist der Ausgangspunkt für viele Freizeitattraktionen. Sowohl im Sommer als auch im Winter lockt die Gemeinde im Salzburger Land mit einer tollen und abwechslungsreichen Bergwelt. Im Winter sind Obertauern und die Sportwelt Amadé sehr beliebte Skigebiete, die vom Ort aus mit einem kostenlosen Shuttlebus erreicht werden. Daneben werden hier außerdem alle Arten von Wintersport wie Skilanglauf oder Eisstockschießen angeboten. Allein rund um die Gnadenalm sind über 20 Kilometer Loipen angelegt sowie eine Rodelbahn. Nicht weit von hier können Besucher ein echtes Naturschauspiel, den Johannesfall, erleben. Im Sommer haben Familien auf den zahlreichen Almhütten und den Bauerhöfen ihre pure Freude sowie Wanderer auf den abwechslungsreichen Pfaden, die insgesamt über 100 Kilometer lang sind und von Seilbahnen und idyllische Bergseen unterbrochen werden.

        Lage: Malerisch gelegen im Salzburger Land

        Untertauern gehört zum Gerichtsbezirk Sankt Johann im Pongau, während Obertauern teilweise zur Gemeinde Tweng gehört. Beide Teile liegen im Salzburger Land. Bahnfahrer reisen bis zum Bahnhof in Radstadt, der ungefähr 20 Kilometer entfernt ist. Bis dort verläuft auch die A10, von wo aus Autofahrer über die Hauptstraßen nach Untertauern-Obertauern gelangen. Salzburg befindet sich etwa 90 Kilometer nördlich der Stadt.

        Kultur: Besiedlung an der wichtigsten Alpenstraße der Römerzeit

        Erste Besiedlungen gab es in Untertauern schon seit der Römerzeit. Hier wurde eine Straße über den Radstädter Tauern errichtet, die zu den wichtigsten Alpenstraßen zählte. Wanderer können auf der Radstädter Tauernpassstraße noch heute vorhandene römische Meilensteine entdecken. Über den Tauernpass führt heute die Katschberg-Straße, auf der seit dem 16. Jahrhundert Waren zwischen Salzburg und Venedig transportiert wurden. Urkundlich erwähnt wurden die Region Radstädter Tauern am Anfang des 13. Jahrhunderts. Die aus dem 16. Jahrhundert stammenden Hotels Schaidberg und Wisenegg zeugen von der Bedeutung des Ortes. Schon damals wurde hier auf der Route haltgemacht und in die Häuser eingekehrt.

        Freizeitaktivitäten: Angeln im Tauerkarsee

        Besucher haben hier in der Umgebung die Möglichkeit, die wundervolle Bergenlandschaft mit einer Kutschfahrt oder auf dem Rücken eines Pferdes zu erkunden. Einige Almen rund um Untertauern-Obertauern bieten entsprechende Angebote an. Ein besonderes Highlight ist der Freizeit- und Wildpark der Familie Kohlmayr, der nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt liegt. Kinderherzen schlagen beim Anblick des Streichelzoos und des Kinderabenteuerlands mit Klettermöglichkeiten und Spielplätzen höher. Von einer kleinen Bimmelbahn aus, dem „Fun-Park-Express“, können Besucher das Gelände in ungefähr 30 Minuten entdecken. Empfehlenswert ist ein Spaziergang auf dem Weg, der quer über das Gelände durch die Taurachschlucht und zum Wildparkwasserfall führt. Für Angler ist die Fischteichanlage Fürstenbrunn im Wildpark sehr interessant, da sie 11.000 Quadratmeter groß ist und einen großen Fischbestand aufweist. Auch der Bergsee Tauernkarsee ist bei Anglern sehr beliebt. Er liegt auf einem geschützten Plateau und hat eine ausgezeichnete Wasserqualität.