Umweltfreundliche
Hotelaufenthalte

Der Vergleich der Emissionen von Hotelaufenthalten war bisher unmöglich.Bis jetzt.

Die HRS Green Stay-Initiative wirkt sich auf mehreren Ebenen positiv auf die Umwelt aus:

Motiviert Reisende umweltfreundliche Unterkünfte im Buchungsprozess auszuwählen.

Bietet Transparenz, umfassendes Reporting und Steuerungsmöglichkeiten für ein umweltfreundlicheres Hotelprogramm.

Hilft Hotels, ihren ökologischen Fußabdruck mithilfe von Daten und mit minimalem Aufwand zu bestimmen – kostenlos.

So funktioniert es

l

l

l

l

Sind Sie ein Hotel und möchten Teil der Green Stay-Initiative werden?

DIE UMWELT STEHT AN ERSTER STELLE

Unsere Green Stay-Initiative verfolgt einen wissenschaftlichen Ansatz zur CO2-Vermeidung bei Hotelübernachtungen und legt nachhaltige Best Practices fest.

Sie basiert auf Branchenansätzen wie der Hotel Carbon Measurement Initiative (HCMI), dem Greenhouse Gas Protocol und den Erkenntnissen des World Travel & Tourism Council.


Die Vorteile umweltfreundlich zu werden

Die HRS Green Stay-Initiative bietet Reisenden und Unternehmen eine standardisierte Möglichkeit, die Nachhaltigkeit verschiedener Hotelaufenthalte zu vergleichen.

VORTEILE FÜR REISENDE:

HRS bietet Transparenz innerhalb der Buchungstools, die den ökologischen Fußabdruck für jedes Hotel hervorheben.

VORTEILE FÜR UNTERNEHMEN:

Die in der Procurement-Plattform enthaltenen Daten bieten Entscheidungsträgern eine aktive Steuerung der CO2-Emissionen, des Wasser- und Abfallmanagements von Hotels. Zudem speisen API-Daten die interne CO2-Berichterstattung.

VORTEILE FÜR HOTELS:

HRS bietet Hoteleigentümern eine kostenlose Online-Analyse des ökologischen Fußabdrucks, die auf globale Standards abgestimmt ist. Wir bewerten auch ihre Wettbewerber, um ihnen dabei zu helfen, einen Schritt voraus zu sein. Und wir bieten Marketingunterstützung für verifizierte Investitionen zur Reduzierung des Fußabdrucks.

HOTELKETTEN, DIE HRS GREEN STAY UNTERSTÜTZEN:

SIND SIE BEREIT FÜR EIN UMWELTFREUNDLICHES HOTELPROGRAMM?

Neu definiert: Nachhaltigkeit bei Geschäftsreisen.

19 %

der Erdoberfläche werden bis 2070 unbewohnbar sein, wenn unvermindert Treibhausgase emittiert werden.

30 %

der Emissionen einer durchschnittlichen Geschäftsreise werden von den Hotels verursacht.

88 %

der Entscheidungsträger im Unternehmen bevorzugen aus Compliance-Gründen Hotels, die transparent in Bezug auf Nachhaltigkeit sind.

GREEN STAY-RECHNER

Möchten Sie mehr erfahren?